Mit Atlas in den Park

In der vergangenen Woche haben wir unser Freitagstreffen in den Park verlegt. Mit Blick auf die Alster und den Hayns Park haben wir die Woche ausklingen lassen. Auf mitgebrachten Decken lag dann ein alter großer Atlas mit Karten aus aller Welt in unserer Mitte. Ein gute Gelegenheit für uns und die Sisters mehr über die Orte und Länder zu erfahren, in denen sie aufgewachsen sind. Wir hörten Geschichten zu Städten, Gebirgen, Flüssen und lange Wanderungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.